Ansatz

In jedem Team kann ein und dasselbe Erlebnis sehr unterschiedlich wahrgenommen werden. Wenn diese verschiedenen Standpunkte und Blickwinkel herausarbeiten, können neuartige Lösungen entwickelt werden. Wenn Sie Ihre Mitarbeiter zu einer kreativen Interaktion hinführen, sind diese motiviert, ihr Engagement wird gefördert und Ihr Unternehmen erfährt eine Produktivitätssteigerung.

Meine Erfahrung ermöglicht es mir, transversal vorzugehen:

  • Landeskultur (Europa, Asien, USA)
  • Unternehmenskultur (Startup, KMU, multinationaler Konzern, öffentlich, privat, Universität, andere Ausbildungseinrichtung)
  • Berufskultur (Engineering, technische Redaktion, Marketing, kaufmännischer, juristischer Bereich)
  • Generationenbezogene Kulturen (Baby-Boomers, X, Y)

Zu diversen Kulturen gehören

Diesen Ansatz wende ich auch auf mein eigenes Unternehmen an und arbeite mit Partnern aus verwandten Bereichen zusammen.